Wie gestaltet sich die Installation einer Ladestation / Wallbox?

Darf ich selbst an meinem Stromverteiler Arbeiten vornehmen?

Nein, der Anschluss der E-Auto-Ladestation ist, aus sicherheitstechnischen Gründen, nur zertifizierten Elektroinstallationsbetrieben erlaubt.

Bildschirmfoto 2021-08-21 um 17.38.35
Arbeiten am Strom-Verteilerkasten sind von konzessionierten Fachbetrieben durchzuführen

Die wichtigsten Schritte

Bei der Installation einer Ladestation spricht man von einer wesentlichen Änderung der elektrotechnischen Anlage.

Jede Ladestation benötigt daher einen separaten Stromkreis und somit eine eigene Sicherung, einen eigenen Fehlerstromschutzschalter sowie eine eigene Zuleitung.
In handwerklicher Hinsicht beinhaltet die Installation, welche von einem Elektroinstallationsbetrieb durchgeführt werden muss, die folgenden Schritte:

1. Durchführung Installationscheck

Zu Beginn werden die örtlichen Gegebenheiten vom Elektroinstallationstechniker geprüft (Installationscheck).
Dieser bestimmt mit Ihnen gemeinsam den Montageort, begutachtet den Verteilerkasten sowie den Installationsweg und führt die notwendigen Berechnungen durch.

2. Beschaffung Material

Entsprechend der Erhebung des Installationschecks wird im Nachgang das passende Installationsmaterial ausgewählt und bestellt.

3. Durchführung Installation + Montage

Im Zuge der Durchführung wird der Verteiler umgebaut, der Kabelweg vorbereitet, das Kabel verlegt und die Ladestation montiert. Der Elektroinstallationstechniker achtet hierbei auf die Einhaltung aller relevanten Normen und Regeln.

4. Überprüfung der Ladestation

Als Abschluss des Installationsprozess werden sicherheitsrelevante Aspekte wie Isolation, Überlast und Fehlerstrom der Ladestation  überprüft. Nach positiver Abschlussüberprüfung kann die Ladestation in Betrieb gehen und der volle Fahrspaß starten.

Hinweis

Wir arbeiten ausschließlich mit ausgewiesenen Fachbetrieben zusammen und bieten Ihnen den gesamten Prozess sicher aus einer Hand an. Genauere Informationen finden Sie hier.

Ja! Mit bis zu € 600 für ein einfaches Modell und bis € 900 für intelligente Varianten beim Einsatz in Mehrparteienhäusern. Mehr dazu finden Sie in diesem Blogbeitrag.

Sicherheit geht vor! Installieren Sie die Ladestation auf keinen Fall selbst, denn es handelt sich um eine wesentliche Änderung Ihrer Elektrotechnikanlage, welche per Gesetz von einem Elektroinstallationsbetrieb durchgeführt werden muss. Wir arbeiten aus diesem Grund ausschließlich mit zertifizierten Partnerunternehmen zusammen, die Ihr künftige Ladestation fachgerecht installieren. Gerne können Sie uns kontaktieren.

Durch die lange Belastung entsteht Wärme, welche zum Elektrobrand führen kann (Versicherungen können hier aussteigen).

Am besten Sie verschaffen sich auf unserer Webseite einen Überblick und / oder kontaktieren uns per Mail oder Telefon.